Zur Navigation


Wallfahrt zur

Felsenkirche Madonna della Corona - Gardasee


 13. – 15.05.2020





  1. Tag: Fahrt früh Morgens von Vorarlberg über den Reschenpass durchs Vinschgau (Mittagessen). Wir legen einen Zwischenstopp bei der Maria Lourdes Kirche in Laas ein. Weiterfahrt nach Cisano die Bardolino (Gardasee) in unser Hotel. Zimmerbezug und Abendessen.

  2. Tag: Vormittags Abfahrt auf den Monte Baldo nach Spiazzi. Da die höchstgelegene Wallfahrtskirche Italiens nur zu Fuß erreicht werden kann, gehen wir gemeinsam den kurzen Fußweg vorbei an den Kreuzwegstationen mit lebensgroßen Bronzefiguren hinab zur Kirche Madonna della Corona. Hier haben wir ausreichend Zeit uns die Kirche näher anzuschauen und anschließend bei einer Andacht Stille zu halten. Nach dem gemeinsamen Mittagessen begeben wir uns gemütlich wieder Richtung Hotel. Zeit zur freien Verfügung.

  3. Tag: Nach dem Frühstück geht’s in Richtung Bergamo. Hier schlendern wir gemeinsam durch die Altstadt und schauen uns die Basilika Santa Maria Maggiore an. Danach beginnt die Rückreise über Como, Lugano, Bellinzona Richtung Heimat.     

Leistungen:

 

                                                            

Preis pro Person im Doppelzimmer:                 € 335,--

Einzelzimmerzuschlag pro Person:                    € 45,--

 

Anmeldungsfrist ist spätestens 31.03.2020


Programm Madonna della Corona (pdf)